5. Mannschaft schlägt Belsen 2 mit 9:3

geschrieben von

 

 

Im Spiel gegen TV Belsen II sah es zunächst nicht gut aus für die 5. Mannschaft. Nach den Eingangsdoppeln und der Niederlage von Rainer Steegmüller gegen die Nummer 1 von Belsen war man plötzlich mit 1:3 im Rückstand. Lediglich Stegmüller/Jung konnten mit 3:0  ihr Doppel gewinnen, während die beiden anderen Doppel  jeweils im 5. Satz an die Gastgeber gingen. Das war dann allerdings der letzte Punkt, den der TTC den Gastgebern überließ. Die folgenden Einzel von Markus Pfeffer (2) Rainer Steegmüller, Eugen Jung (2),Benedikt Schach, Tobias Miller und Leander Schnee wurden gewonnen, so dass doch noch ein klarer Sieg der 5. Mannschaft zustande kam.

 

Gelesen 99 mal