Maiwanderung 2019

geschrieben von

Maiwanderung des TTC Ergenzingen am 01. Mai 2019

Unsere diesjährige Wandertour führt uns von Rottenburg über den Rammert zur Weilerburg. Anschließend wandern wir durch das Katzenbachtal (Siebentäler) nach Bad Niedernau und wieder zurück nach Rottenburg.

Wir beginnen unsere Wanderung am Bahnhof in Rottenburg und machen uns auf den Weg zum Schadenweiler Hof. Die Forsthochschule lassen wir links liegen und wenden uns auf dem schmalen Pfad zur Dünnbachhütte dem Wildgehege zu, wo wir sicher von dem einen oder anderen Wildschwein beobachtet werden. An der am 1. Mai üblicherweise bewirtschafteten Dünnbachhütte bewundern wir bei einem herzhaften Biss ins Leberkäsweckle den vor uns aufragenden Mammutbaum, bevor wir unseren Marsch in Richtung Weilerburg fortsetzen. Auf der Burg gibt zum Saisonauftakt des DAV paniertes Schnitzel, Bier und reichlich Aussicht zu genießen. Frisch gestärkt geht's hinunter nach Weiler und weiter nach Siebentäler, wo wir das romantische Katzenbachtal durchwandern. Voraussichtlich zur Kaffee- und Kuchenzeit erreichen wir Bad Niedernau. Bei der traditionellen Mai-Hockete des örtlichen Schützenvereins am schönen Kurpark finden wir bestimmt ein gutes Plätzle, um uns zu regenerieren, bevor wir uns auf den Weg zurück nach Rottenburg machen.

Treffpunkt: 1. Mai, Bahnhof Rottenburg, 9:00 Uhr
Streckenlänge: ca. 16 km, reine Wanderzeit ca. 4 Stunden
Ausrüstung: bequeme Schuhe und der Witterung angepasste Kleidung, Wasser, Proviant
Zusätzliche Infos: wtg-rottenburg.de; Siebentäler-Wandertour outdooractive.com

Es ist keine Anmeldung erforderlich - einfach pünktlich am Treffpunkt erscheinen. Wir wandern bei fast jedem Wetter (außer bei Sturm oder Dauerregen).

Gelesen 81 mal