Knappe Niederlage für die Mädchen

geschrieben von


Mit Paula und Marie trat der TTC gegen den favorisierten SV Weilheim an und die Mädels schrammten nach einer sehr guten Leistung ganz knapp an einem Sieg vorbei. 1:1 stand es nach den ersten Einzeln. Dabei hatte Marie mit 3:1 gewonnen. Als es im Doppel einen 3:2 Sieg gab war die Überraschung greifbar nahe. Doch es sollte leider nicht ganz reichen. Zuerst verlor Marie gegen die sehr gute Nr. 1 der Gastgeber und dann ging in der letzten Partie Paula an die Platte. Sie kämpfte und spielte gut, führte mit 2:1 Sätzen und doch verlor sie im 5. Satz mit 8:11. Damit war die Niederlage trotz einer guten Leistung besiegelt.

SV Weilheim 1 - TTC Mädchen     3:2

Gelesen 92 mal