Jungen 2 werden ohne Niederlage Meister

geschrieben von

Unser 2. Jungenmannschaft beendete die Rückrunde mit 15:1 Punkten und wurde souverän Meister der Kreisliga B. Während es durch die Absage von Rottenburg einen kampflosen Sieg gab war das Spiel gegen Seebronn, trozt des 6:1 Ergebnisses eine harte Nuss. Der Grundstein für den Sieg wurde in den Doppeln gelegt, die beide relativ deutlich gewonnen werden konnten. Patrick Sailer musste dann in einem knappen 5-Satz-Match eine Niederlage einstecken, ehe Kevin Gamp, Martin Schweizer und Nick Probst einen 5:1 Vorsprung erarbeiteten. Ohne Satzverlust blieb hier aber niemand. So blieb es Kevin, dem das viele Training deutlich gut tut, vorbehalten den Sieg und die Meisterschaft unter Dach und Fach zu bringen.

Gelesen 84 mal