Schlechter Start für TTC 5

geschrieben von

 

 

Im ersten Spiel der neuen Runde gegen den Mitfavoriten für den Aufstieg, den TTC Hechingen, gab es für die 5. Mannschaft des TTC Ergenzingen nach dem Aufstieg eine etwas zu hoch ausgefallene Niederlage, zumal Tobias Miller sein 2. Spiel und damit den 5. Punkt bereits erspielt hatte. Beide Mannschaften waren gleichwertig, so dass ein Unentschieden an sich gerechtfertigt gewesen wäre. Aber das Glück hatte an diesem Tag ausschließlich Hechingen für sich gepachtet.  Von insgesamt 13 Verlängerungen gewann Hechingen allein 11 mal. Besonders Eugen Jung war davon betroffen, der von seinen 5 Verlängerungssätzen alle 5 Sätze verlor.

TTC Hechingen 1 - TTC Ergenzingen 5     9:4

 

 

Gelesen 112 mal