9:0 Sieg für den TTC 3

geschrieben von

 


Einen klaren Auswärtssieg konnte die 3.Mannschaft gegen die abstiegsgefährdeten Mössinger einfahren. Spannend wurde es vor allem vor dem Spiel als Ingo Schäfer kurzfristig krankheitsbedingt absagen musste. Glücklicherweise war Fabian spontan bereit einzuspringen, so dass man komplett antreten konnte.

Die Doppel konnten klar gewonnen werden. Vor allem der Sieg von Daniel Miller und Dominik Schnaidt gegen Klose/Ziegele war in der Deutlichkeit nicht zu erwarten, da dieses Doppel bislang ungeschlagen war.

Eine starke Leistung zeigte Dominik gegen den Spitzenspieler Steinhilber und ließ bei seinem 4-Satz-Sieg nichts anbrennen. Gute Nerven bewies Daniel bei seinem 5-Satz-Sieg in der Verlängerung gegen Klose.

In der Folge konnten Georg Samsel, Thorsten Ott, Fabian Schnaidt und Winfried Weipert ihre Einzel klar in 3 Sätzen gewinnen, so dass der 9:0 Erfolg in nicht einmal 2 Stunden gesichert werden konnte.

So blieb noch genug Zeit zum Einkehren ins Sportheim.

Spvgg Mössingen 2 - TTC 3     0:9

 

Gelesen 372 mal