2 Siege für die 3. Jugendmannschaft

geschrieben von


Die 3. Jugendmannschaft hat einen sehr erfolgreichen Spieltag kurz der Fasnetspause absolviert. Gegen die vierten Mannschaften aus Rottenburg und Stein gab es jeweils 6:1 Siege. Dabei wurden alle 4 Doppel gewonnen, was natürlich immer schön Selbstvertrauen gab. Während am vorderen Paarkreuz Johannes Richter alle seine 4 Spiele souverän gewann mußte Kevin Gamp jeweils der Nr. 1 der Gegner gratulieren. Vor allem gegen Rottenburg war er bei seiner 5-Satz-Niederlage knapp am Sieg dran. Sehr große Freude gab es bei Nick Probst und Martin Schweizer. Beide gewannen zusammen die Doppel und im Einzel gab es für Nick die ersten Siege seiner Karriere. Martin wiederum gewann seine Einzel jeweils mit 3:0 Sätzen.

Gelesen 409 mal