1. Jugend mit knapper Niederlage gegen Tabellenführer Mühringen

geschrieben von

Eine knappe 4:6 Niederlage gab es für die 1. Jugendmannschaft zum Abschluss der Saison in der Verbandsklasse gegen den Tabellenführer und Meister aus Mühringen. Dabei zeigte die Mannschaft eine engagierte und gute Leistung. Lange wogte das Spielgeschehen hin und her und schlussendlich siegte dann doch der Favorit aus Mühringen. Die Doppel wurden nach einem Sieg von Fabian und Fabius geteilt. Am vorderen Paarkreuz unterlagen Fabian und Dominik gegen den besten Spieler der Liga. Dominik nur knapp im 5. Satz. Dafür hielten sie sich gegen die Nr. 2 schadlos. Am hinteren Paarkreuz unterlagen Fabius und Leander gegen den in der Rückrunde ungeschlagenen Geissel. Mit einer blitzsauberen Leistung gewann Fabius gegen Graf, gegen den er bisher noch nie gewinnen konnte. Leider blieb Leander ohne Erfolgserlebnis, was den Sieg für die Gastgeber sicherstellte. Mit nunmehr 21:15 Punkten erreichte die Mannschaft den guten 5. Platz.

TTC Mühringen 1 - TTC U18 1     6:4

Gelesen 349 mal