1. Jugendmannschaft mit guter Leistung gegen TTC Reutlingen

geschrieben von

Mit einer sehr guten Leistung beim TTC Reutlingen hat die 1. Jugendmannschaft den 4. Platz in der Verbandsklasse gehalten. Gleich zu Beginn waren die Jungs hellwach und gewannen beide Doppel in 4 Sätzen. Dieser gelungene Start gab das nötige Selbstvertrauen für die Einzel. Im Anschluss gab zuerst einmal Punkteteilungen. Fabian Schnaidt verlor, dafür gewann Dominik Schnaidt. Das gleiche am hinteren Paarkreuz. Niederlage für Leander Schnee, Sieg für Fabius Gustedt. Durch die beiden Doppelerfolge gab es den Zwischenstand von 4:2. Dominik, dem der Materialwechsel sichtbar gut tut, baute den Vorsprung aus. Den Sack zu machte Fabian, der sicher und souverän mit einem 3:0 Sieg den Endstand von 6:2 herstellte.

Gelesen 447 mal