TTC 2 - TSV Gomaringen 1 9:3

geschrieben von

Am nächsten Morgen konnte die 2. Mannschaft dann in Bestbesetzung antreten, während bei den Gästen die Nr. 2 und Nr. 3 fehlten. Der Start war mal wieder optimal, denn alle 3 Doppel konnten gewonnenen werden und es spielt sich mit einem Vorsprung einfach leichter. Am vorderen Paarkreuz gab es jeweils Punkteteilungen. Gegen die Nr. 1 gab es für Roland und Elmar jeweils Niederlagen in 5 Sätzen, dafür hielten sie sich souverän den Abwehrspieler Renz vom Leib. Die Mitte spielte tadellos bei einer 3:0 Bilanz. Lukas Berger spielte taktisch gut und auch Rolf hatte seinen Gegner jederzeit im Griff. Seine gute Form unterstrich Alex bei seinem ungefährdeten Sieg, dafür hatte Peter sein Visier etwas verstellt und zu viele Schlägerkantentreffer. Mit diesem Sieg hat die Mannschaft nun 11:7 Punkte auf dem Konto.

Spielbericht bei click-tt

Gelesen 581 mal