TTC 2 - TSV Nusplingen 2 9:1

geschrieben von

Eine sehr deutlichen Sieg schaffte die 2. Mannschaft gegen die ersatzgeschächten Nusplinger, die auf ihre Nr. 1 und 6 verzichten mussten. Gleich zu Beginn zeigte sich die Mannschaft hellwach und gewann alle Doppel. Kämpfen mussten Alex Hofmann, der gegen Reiser teilweise knallharte Topspins seines Gegners noch entschärfen konnte, und Roland Hörmann, der gegen Klaiber einen 0:2 Satzrückstand in einen Sieg drehte. Am nächsten Morgen in Weilheim erklärte Roland seine etwas steife Knochen mit der Ausrede, dass er als einzigster Spieler 2 Einzel gegen Nusplingen machten musste. Beim genauen lesen des Spielberichts ist der "Schuldige" schnell gefunden. :-)

Spielbericht bei click-tt

Gelesen 563 mal