3. Mannschaft steigt ab

geschrieben von

Das Spiel gegen den VFL Pfullingen lässt sich wie folgt zusammenfassen: neun zu Ingo. Die Mannschaft war vor dem Spiel positiv gestimmt und rechnete sich realisitsch Chancen aus noch die Relegation zu erreichen. Allerdings spielte jeder einzelne (außer Ingo) weit unter seiner Möglichkeiten und die Gegner aus Pfullingen spielten stark. Jetzt kann die Mannschaft in den letzten drei Spielen befreit aufspielen und veruschen sich würdevoll aus der Bezirksklasse zu verabschieden, denn Erfolg darf nicht der Maßstab sein für die Güte ener Tat.

Nächste Runde wird man in der neuen Bezirksklasse versuchen direkt wieder aufzusteigen.

Spielbericht bei click-tt

Gelesen 295 mal